Dr. med. Sonja Kleybrink und Dirk Cremer

Ihre Hausärzte in Düsseldorf Holthausen

Leistungsspektrum

Hausärztliche Versorgung

Als hausärztlich tätige/r Internist bzw. Allgemeinmedizinerin sind wir Hausärzte und verstehen uns als Ihr Ansprechpartner in allen gesundheitlichen Belangen.

Auf Basis der von uns erhobenen Krankengeschichte (Anamnese), einer körperlichen und ggf. apparativen Untersuchung stellen wir eine Diagnose und leiten die notwendige Schritte zur Therapie ein. Im gemeinsamen Gespräch finden wir gemeinsam die für Sie richtige Behandlung. Bei medizinischer Notwendigkeit führen wir nach Vereinbarung Hausbesuche durch.

Sollten unsere Untersuchungs- oder Therapiemöglichkeiten zur Behandlung Ihrer Erkrankung nicht ausreichen, werden Sie von uns zu anderen Fachärzten überwiesen. Bei einer schwerwiegenden Erkrankung oder absehbar schwerwiegendem Verlauf veranlassen wir, falls erforderlich, eine Krankenhauseinweisung. In beiden Fällen erhalten wir als Hausärzte von den mitbehandelnden Fach- oder Krankenhausärzten einen Befund- oder Behandlungsbericht („Arztbrief“). Dadurch sind alle Informationen, die Sie betreffen, an einer Stelle gebündelt. Dadurch können wir diagnostische, therapeutische und pflegerische Maßnahmen sinnvoll koordinieren.

Außerdem beraten wir Sie zu Fragen der Früherkennung und Vorbeugung und erinnern Sie an Impftermine.

Durch eine kontinuierliche und im Idealfall langjährige Betreuung als Hausarzt lernen wir Sie, Ihre Familie und soziales Umfeld immer besser kennen und können diese Informationen in die Diagnosefindung und Therapieplanung mit einbeziehen.


Gesundheits-Check

Geben Die Gesundheitsuntersuchung steht allen gesetzlich Versicherten ab dem Alter von 35 Jahren zu und kann alle zwei Jahre wiederholt werden. Auch wenn man sich gesund fühlt und keine Beschwerden hat, sollte man den so genannten „Check-Up 35“ wahrnehmen, denn je früher Erkrankungen entdeckt werden, desto größer ist die Chance einer erfolgreichen Behandlung.Sie dem Leser eine Hinweis auf Beratungsleistungen sowie andere Arztpraxen oder medizinische Zentren, mit denen Sie zusammenarbeiten.

Zum Gesundheits-Check gehören folgende Untersuchungen:

  • Anamnese zur Gesundheit, (Vor-)Erkrankungen, Medikamenteneinnahme, familiäre Risiken etc.
  • Körperliche Untersuchung inkl. Blutdruckmessung
  • Blutuntersuchung (bitte beachten Sie, dass im Rahmen des von den gesetzlichen Krankenversicherungen angebotenen "Check-Up 35" i.d.R. lediglich der Nüchtern-Blutzucker und das Gesamt-Cholesterin übernommen werden)
  • Urinprobe
  • Überprüfung des Impfstatus

Der Gesundheits-Check dient vor allem der Früherkennung von sehr häufig auftretenden Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Nierenerkrankungen oder Diabetes meelitus.


Wir bieten zusätzlich zu den von den gesetzlichen Krankenkassen vorgesehenen Untersuchungen auch einen erweiterten Check-Up an.



Erweiterter Check-Up

Zusätzlich zu den von den gesetzlichen Krankenkassen vorgesehenen Untersuchungen bieten wir im Rahmen eines erweiterten Gesundheits-Checkups zusätzliche Leistungen an:

  • umfangreiche Labordiagnostik
  • Ultraschall der Bauchorgane und/oder Schilddrüse
  • Ruhe- und Belastungs-EKG, 24-Stunden-EKG, 24-Stunden-Blutdruckmessung, Lungenfunktionstest
  • erweiterte Krebsvorsorge



Terminvereinbarung

Richten Sie das Terminvereinbarungs-Widget ein, um Ihren Patienten die Möglichkeit zu geben, sich direkt online einen Termin geben zu lassen. Bieten Sie außerdem eine Telefonnummer und/oder E-Mailadresse an.